Prothesen

Prothesen

In der Zahnheilkunde versteht man unter Prothesen allgemein die Möglichkeiten zum Ersatz verlorengegangener Zähne durch künstliche, herausnehmbare Alternativen.

Durch Zahn- und Zahnfleischerkrankungen oder Unfälle kann es zur Schädigung und zum Verlust mehrerer Zähne oder sogar ganzer Zahnreihen kommen. Dann stellt sich die Frage, wie dieser Verlust am besten ausgeglichen werden kann. Dies ist nicht nur medizinisch sinnvoll und notwendig, um die Kau- und Sprachfunktion sicherzustellen oder ein störungsfreies Zusammenspiel im Gebiss und der Kiefergelenke sicherzustellen. Es sind auch ästhetische Aspekte (Gesichtsausdruck, charakteristisches Erscheinungsbild usw.) von Bedeutung und können einen nicht unerheblichen (Wieder-) Gewinn an Lebensqualität darstellen.

Prothesen sollen ebenso wie Brücken fehlende Zähne ersetzen, gelten jedoch eher als wirtschaftliche Lösung im Bereich Zahnersatz. Ein oder zwei fehlende Zähne sind in der Regel kein Grund, eine Zahnprothese anzufertigen. Fehlen in einer Kieferhälfte jedoch mehrere oder gar alle Zähne, kommt als Versorgungsform, Implantate außer acht gelassen, eine Prothese in Frage. Bei komplett zahnlosem Kiefer ist das eine Totalprothese, fehlen nur einige Zähne, genügt eine Teilprothese. Zahnprothesen sind herausnehmbarer Zahnersatz, der wie die eigenen Zähne täglich gereinigt werden muss.

Anschrift
Dr. med. dent. H.-D. Steinkopf
Facharzt für Oralchirurgie
Eisenbahnstr. 37a
77815 Bühl
Kontakt
Tel.:   07223 – 8000 555
Fax.:  07223 – 8000 557
info@denta-vitalis.de
Social Media
Wir sind zertifiziert!

Wir sind zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2008.
Home Anfahrt Infothek Verhaltensregeln Datenschutz Impressum
Jameda